Ein süßes Danke an die Mama!

Alex' Zitronentarte zum Muttertag

Der Muttertag naht und es ist an der Zeit unsere Mamas wieder einmal so richtig hochleben zu lassen! Mit dieser leckeren und vor allen einfachen Zitronentarte made by Patissier Alex, könnt ihr Eurer Mama eine richtige Freude bereiten. Denn alles was mit Liebe gemacht wird, schmeckt einfach 10 Mal besser! 12

 Zutaten für den Teigboden:

  • 95 g Butter
  • 190 g Puderzucker
  • 10 g Marzipanrohmasse
  • 10 g Mandelgrieß
  • 10 g Eigelb
  • 10 ml Milch
  • 300 g Mehl
  • Salz

 Zutaten für die Zitronencreme:

  • 250 ml Zitronensaft
  • Zitronenschale, fein gerieben
  • 80 g Zucker
  • 250 g Eier
  • 200 g weiße Valrhona- Schokolade Ivoire
  • 10 g Kakaobutter

Zubereitung des Teigbodens:

  1. Zuerst alle flüssigen Zutaten gut verquirlen.
  2. Anschließend vorsichtig die trockenen Zutaten dazu mischen.
  3. Zu einem glatten Teig verarbeiten und für 2 Stunden kalt stellen.
  4. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, dünn ausrollen und in eine Tarte-Form geben. 
  5. Bei 160°C für ca. 23 Minuten im Ofen backen.

Zubereitung der Zitronencreme:

  1. Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  2. Zitronensaft, Zitronensschale, Zucker und Eier im Wasserbad unter ständigem Rühren auf 82°C bringen.
  3. Die geschmolzene weiße Schokolade und die Kakaobutter mit der Zitronenmasse zu einer Emulsion verrühren.
  4. Die Masse auf 30°C abkühlen lassen und in den abgekühlten Tarteboden einfüllen.

Fertigstellung:

Mit Zitronenscheiben oder Erdbeeren garnieren und der Mama eine Freude machen!

Unverbindlich anfragen
Jetzt anfragenJetzt buchen
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK