Herzlich Willkommen am Meraner Blütenmeer

Es ist soweit: die Apfelblüte 2016 hat begonnen.

Mit dem heutigem Tag duftet es wieder herrlich in unseren Obstgärten und das Meranerland erstrahlt in den Farben rosa und weiß.

Liebe Blüten- und Frühlingsfans ab ins wunderbare la maiena Life Resort im Meranerland und das frohe Farbenspiel LIVE miterleben. Millionen und Abermillionen Blüten erwarten Sie!!

Schon gewusst: in den sternenklaren Frühlingsnächten startet die Frostschutzberegnung, die die zarten Apfelblüten zum Schutz in filigrane Eisblüten verwandelt. Unter dieser Frostberegnung versteht man das Besprühen der Apfelblüten mit sehr feinen Wassertröpfchen. Sobald das verteilte Wasser gefriert wird auf den Pflanzen Kristallisationswärme freigesetzt, dadurch werden Blätter und Blüten vor Frostschäden bewahrt. Ziel ist es, Ernteausfälle zu vermeiden. In Südtirol wäre es kaum möglich rentablen Obstbau zu betreiben ohne dieser intensiven Frostabwehr. Die Beregnung stellt die sicherste Abwehrmethode gegen Frost aller erprobten Verfahren dar.

Erwartete Höhepunkte der Apfelblüte 2016

  • Meran und Umgebung: Rund um die Kurstadt Meran wird der Höhepunkt der Apfelblüte um den 10. April erwartet.
  • Vinschgau: Je nach Höhenlage sollten die Apfelbäume im Vinschgau zwischen 15. und 20. April in voller Blüte stehen.
  • Südtirols Süden: Hier rechnet man um den 10. April mit der Vollblüte.
  • Eisacktal: Die Apfelbäume im Eisacktal werden etwa ab Mitte April blühen.


Erleben Sie dieses einmalige Schauspiel direkt von Ihrem Traumzimmer im la maiena Life Resort aus - einmalige Last-Minute Angebote erwarten Sie.

Ihre frühlingshafte Evelyn

unverbindlich anfragen
jetzt anfragenjetzt buchen
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK